Start Aktionen

Hier ein paar Aktionen rund um das Kinderhausjahr

Vorbereitung auf die Schule

An vier „Wackelzahn-Nachmittagen“ dürfen unsere Vorschulkinder die Räume der Denkendorfer Schule besser kennen lernen.

Im Juli basteln die Wackelzahnkinder und ihre Eltern Schultüten für die bevorstehende Schulzeit.

Vor den großen Sommerferien dürfen die Wackelzahnkinder ihre Schultaschen herzeigen.

Bei einem Ausflug ins Playmobilland, einer Übernachtung im Kinderhaus und einem anschließenden gemeinsamen Frühstück zusammen mit den Eltern, schließen die Wackelzahnkinder ihre Kinderhauszeit ab.

 

Sommer

Im Juni dürfen die Opas und Omas uns im Kinderhaus besuchen.

Die Wackelzahnkinder dürfen im Sommer in die Zahnarztpraxis von Dr. Bettermann kommen.

 

Frühjahr

Alljährlich im Frühjahr kommt ein Fotograf zu uns ins Kinderhaus.

Im Februar feiern die Kinder und Eltern auf einem Frühlingsfest im Kinderhaus.

An Ostern freuen wir uns auf ein gemeinsames Osterfrühstück und eine anschließende Osternestsuche.

Im Frühjahr findet unsere alljährliche Feuerwehrübung statt.

Bei einem Bauernhofausflug erleben wir vieles rund um Tiere und Landwirtschaft.

 

Faschingszeit

Alle Kinder ab 4 Jahren nehmen am Faschingsumzug in Denkendorf teil.

Am Unsinnigen Donnerstag und am Russigen Freitag feiert das Kinderhaus Fasching.

Schlittenfahrt

Im Winter dürfen wir mit Herrn Pickl aus Gelbelsee mit dem Pferdeschlitten fahren.

Weihnachtszeit

Wir haben einen Stand auf dem Denkendorfer und dem Gelbelseer Weihnachtsmarkt.

Als Einstimmung auf die Weihnachtszeit fahren wir gemeinsam in ein Weihnachtstheater.

Zum Nikolausfest wird uns der Nikolaus im Kinderhaus besuchen.

Regelmäßige Aktionen im Kinderhaus

Es finden regelmäßige Fahrten in die Denkendorfer Bücherei statt.

An regelmäßigen Terminen sind die Kinder bei einem „Draußentag“ den ganzen Vormittag im Freien.

Einmal im Monat findet ein gemeinsames, gesundes Frühstück statt.

Außerdem gestalten wir zusammen mit den Kindern zwei Gottesdienste.